Entladenetzteil EN 8 LC

 

Das Entladenetzteil EN 8 LC dient zur Spannungsversorgung von Ionisationsgeräten. Das Gerät verfügt über vier gasdichte Hochspannungsanschlüsse und ist nach Schutzart IP 54, Schutzklasse I, gemäß VDE gefertigt.

 

 

Haug Online Shop

Die anliegende Netzspannung wird durch einen Hochspannungstransformator auf 7–8 kV Wechselspannung transformiert. Die im Sekundärbereich integrierte Funktionsüberwachung meldet die Unterschreitung der Koronaeinsatzspannung (= Wirkungsbeginn von Ionisationsgeräten) durch Blinken der Kontroll-LED. Die kompakte Leiterplattentechnik bürgt für Zuverlässigkeit und Servicekomfort. 

Baugleiches Netzteil wie EN 8 LC, jedoch ohne integrierte Funktionsüberwachung.

  • einfaches und schnelles Überprüfen der Ionisationseinrichtung
  • zuverlässige Informationen über den Fertigungsprozess (Prozess- und Qualitätskontrolle)
  • kontinuierliche Überwachung der Ionisationseinrichtung ohne zusätzliche Prüf- und Messmittel


Mögliche Konfigurationen des EN 8 LC

Netzteil EN 8 LC + EI VS Ionisationsstab
+ EI VSA Ionisationsstab
+ EI RN Ionisationsstab
+ EI RE Ringelektrode

Branchen

  • Kunststoffverarbeitende Industrie: Folienextruder, Folienverarbeitung, bei der Herstellung von Kunststoffröhren, -profilen, -halbschalen und -stangen, an Kunststoffmaschinen
  • Verpackungsindustrie: Verpackungsmaschinen, an Abfüllmaschinen, zur Herstellung von Schlauchbeuteln
  • Grafische Industrie: Falzmaschinen, Druckweiterverarbeitung
  • Elektroindustrie: Leiterplattenherstellung
  • Glasindustrie: Flachglasherstellung


Technische Daten

Typen EN 8 115 V
230 V
Best.-Nr.: 01.7756.000
Best.-Nr.: 01.7757.000
EN 8 LC 115 V
230 V
Best.-Nr.: 01.7756.100
Best.-Nr.: 01.7757.100
Schutzart IP 54
Schutzklasse I
Versorgungsspannung 115 VAC / 230 VAC (50 – 60 Hz)
Leistungsaufnahme ca. 50 VA
Nenn-Ausgangsspannung ca. 7 – 8 kVAC
Ausgangskurzschlussstrom (1k) ≤ 5 mA
HS-Anschlüsse 4
Anschlusslänge max. 18 m (Ionisationsgerät inkl. HS-Kabel)
Einsatztemperatur +5 °C bis +45 °C
Lager-/Transporttemperatur -15 °C bis +60 °C
Gewicht ca. 5 kg
Netzkabel 2,6 m; fest am Gerät

Technische Änderungen vorbehalten!


Anhänge herunterladen: Prospekt Bedienungsanleitung